Memory spielanleitung

memory spielanleitung

Spielanleitung Memo/ Memory. Seite 1 von 2. Spielziel. Wer am Schluss die meisten Kartenpaare besitzt, ist Gewinner der Spielrunde. Wie geht es los?. Memory: Anleitung, Rezension und Videos auf aletschhorn.de Bei Memory verbergen sich unter 72 Plättchen exakt 36 Paare. Aufgabe der Spieler ist es. Spielanleitung zu Memory. Bei Memory handelt es sich um ein beliebtes Gesellschaftsspiel, bei dem jeweils passende Kartenpaare gleichzeitig aufgedeckt. Zeigen die Plättchen identische Motive, dann hat der Spieler ein Paar gefunden und legt beide Plättchen offen vor sich ab. Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Zum Schutz ihrer Marke ist der Verlag in den Jahren bis nach Angaben der APA in mehr als einhundert Fällen gegen missbräuchliche Verwendung vorgegangen. Digitale Versionen, zum Beispiel auf Handys, verwenden meist die ungeschützte englische Bezeichnung Pairs. Häufig kann aus verschiedenen "Sets" an Karten gewählt werden. In anderen Projekten Commons.

Memory spielanleitung - besonderer Schwerpunkt

Der nächste Spieler ist an der Reihe. Zum Betrachten der Anleitung benötigst Du den Acrobat Reader. Diese bezieht sich insbesondere darauf, als zweite Karte manchmal nicht auf gut Glück eine noch unbekannte Karte aufzudecken. Let's play your memory game. Das Spiel MemoCards, bei dem Tripel von drei ungleich gestalteten Karten zu finden sind. memory spielanleitung

Video

Memory - Das Brettspiel - Spielvorstellung und Regeln

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *